Ihr Sex Shop

Das Pony in der S-Bahn
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin steckt voller Überraschungen. Der Journalist und Stadtführer Harald Neckelmann erzählt in über 70 kurzweiligen Texten von originär Berliner Erfindungen wie dem Eierschneider oder dem Handy, von kulinarischen Spezialitäten wie dem Berliner Schnitzel aus Kuheutern, von Superlativen wie der größten Quallenzucht in Europa, von Skurrilitäten wie einem rechnenden Pferd oder einem Autowrack, das seit Jahrzehnten regelmäßig eine neue TÜV-Plakette erhält.Ob geheime Ersatzwährungen, unverhoffte Zeitunterschiede, ein veganer Sexshop oder die Hausbesetzerkarriere von Angela Merkel - dieses Buch dokumentiert den alltäglichen Wahnsinn der Stadt.Mit über 30 Abbildungen und zahlreichen Adressen für eigene Stadterkundungen

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Ehefrau willig gemacht [Hardcore SM] (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auszug: Die Nacht verbrachte sie in ihrer unbequemen Stellung und am nächsten Morgen wurde sie mit einem Schlag auf ihr Gesäß geweckt. Er holte Rasierzeug und bearbeitete ihren Venushügel damit, bis er glatt wie ein Babypopo war. Jetzt erst löste er die Fesseln und benutzte wieder die Handschellen, mit denen er ihre Hände an der Lampe befestigte. Danach holte er eine dicke Gurke aus der Küche, die er ihr in die Vagina schob. "Die behältst du drin, bis ich wiederkomme. Fällt sie vorher raus, werde ich dich bestrafen." Jetzt verließ er das Schlafzimmer, um zu frühstücken. Als er wiederkam, sah er grade noch die Gurke fallen und es sah aus, als ob sie sie mit Absicht freigelassen hätte. Also nahm er jetzt einen Rohrstock und schlug ihr damit auf ihr Geschlecht. Jetzt kullerten die ersten Tränen, die sich schnell vermehrten, denn danach hieb er auch noch auf ihre Arschbacken ein, sodass die Striemen deutlich sichtbar waren. Eine kühlende Salbe hatte er zwar gestern im Sexshop auch gekauft, aber diese benutzte er erst später. Jetzt wollte er sie erst mal im Stehen vernaschen. Da sie etwas kleiner war als er musste sie sich auf die Zehenspitzen stellen, damit er in sie eindringen konnte. Diese Haltung war sehr anstrengend für sie, aber er wollte, dass sie durchhielt, und drohte ihr erneute Strafe an. Er stieß mit seinem Penis hart in ihre Vagina und bewegte sich immer schneller, doch er unterdrückte seinen Höhepunkt, da er merkte, dass auch sie nicht weit davon entfernt war. Deshalb zog er seinen harten Stängel aus ihr heraus und spritze ihr seine Sahne über das ganze Gesicht.

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Auf Streife Staffel 3 Folge 70

Ein Sexshop stellt eine Rechnung aus, doch der angebliche Empfänger der Rechnung ist verstorben.

Anbieter: Joyn
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Schicksale - und plötzlich ist alles anders Sta...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ayla ist der Stolz ihrer Familie, arbeitet allerdings heimlich in einem Sexshop.

Anbieter: Joyn
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
In 50 Tagen zur Mrs. Grey
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tanja hat genug von monotonen Beziehungen und identischen Sexstellungen. Als leidenschaftlicher Fan des einen BDSM-Romans, den die ganze Welt kennt, fällt sie einen Entschluss: Sie will eine Mrs. Grey sein!Ihr fehlt nur noch der passende Partner dazu ... der natürlich reich sowie unverschämt gut aussehend sein soll und ein geheimes Spielzimmer besitzt. Nur wo findet sie den bloß? Im Internet? Beim Einkaufen des neuen Equipments im Sexshop?Bis bei ihrer Suche Christoph in ihr Leben tritt, genau der Typ "netter Kerl", den Tanja vermeiden will, und sie doch nicht die Finger von ihm lassen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Toy Story. Wie eine neue Generation von Sexshop...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Früher fanden sich Sexshops in dunklen Bahnhofsvierteln. Heute ist ihr neues Zuhause das Internet. Und die Werbewelt. Ihre Werbespots laufen im Nachmittagsprogramm. Zwischen Joghurt und Elektronikmarkt gesellt sich eine junge Generation an Sexshops in die Werbepause. Mit femininer Leichtigkeit und einem Augenzwinkern fallen die Erotikshops in der TV-Werbelandschaft gar nicht durch ihre Spots per se, sondern durch ihr Segment auf. Von Schmuddelecken-Image und düsternder Erotik ist dort nichts mehr zu spüren. Amorelie und Eis.de haben die Branche grundlegend umgekrempelt und in ein neues Licht gerückt. Sie machen Sexshops zu Lifestyle-Läden und versuchen das Segment auf "normal" umzucodieren. Dennoch sind sie immer noch Sexshops und dennoch tummeln sie sich in einem Mainstream-Medium wie dem Fernsehen.Welche gesellschaftlichen Prozesse stecken dahinter, dass Sexshops nun auch im TV akzeptiert werden? Mit diesem Buch bestätigt die Autorin, dass der Erfolg der neuen Sexshop-Generation mit einer weiblichen Zielgruppe ein notwendiges, gesellschaftliches Muss ist, das auf konkrete gesellschaftliche Bedürfnisse eingeht. Außerdem untersucht sie, welche konkreten gesellschaftlichen Veränderungen einen so lockeren Umgang mit Sexshops möglich gemacht haben.Aus dem Inhalt: - Sexshops,- Erotik,- Sexualwissenschaften,- feministische Bewegung,- Sexspielzeuge

Anbieter: Dodax
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Den lass ich gleich an & Gib's mir Schatz
12,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Den lass ich gleich an: Nach Jahren als Alleinziehende ist bei Lulu einiges auf der Strecke geblieben: Körper, Frisur, Liebesleben - eine einzige Baustelle. Und dann mischt sich auch noch ihre Mutter ein und bucht für Lulu und ihre Tochter Lotte ungefragt einen Urlaub in einem Pauschalparadies auf Mallorca: für Familien ein Traum, für eine Mutter mit Kind ohne Mann leider die Hölle. Hier lernt sie Alex kennen, der es wert scheint, der Männerwelt noch eine letzte Chance zu geben - und dem sie sicherheitshalber vorenthält, dass es sie nur im Paket mit Lotte gibt. Aber was stimmt nicht mit Alex, dass er in den besten Momenten immer verschwindet? Verbirgt er etwas vor ihr? Und wie zum Teufel verheimlicht man eine achtjährige Tochter? Gib's mir Schatz: Sex oder nie! Was tun, wenn Flaute im Bett herrscht? Ganz klar: her mit heisser Wäsche, Handschellen und allem, was den antriebsarmen Mann wieder munter macht! Anne und Tess scheuen weder Mühe noch gewagte Experimente, um ihre Kerle auf Touren zu bringen - mit ungeahnten Folgen. Anne und Tess teilen ein Problem: lendenlahme Männer. Anne wünscht sich ein zweites Kind, aber leider läuft nichts im Bett - Weihnachten ist öfter. Auch in Tess' Beziehung heisst es: alles ausser Sex. Damit wollen sich die beiden Freundinnen aber nicht abfinden. Und sind deshalb wild entschlossen, neue Kicks auszuprobieren. Warum nicht mal den Mann mit Fesselspielen überraschen? Sie unternehmen einen Ausflug in einen Sexshop - mit hohem Kicherfaktor! - und wagen sich immer weiter auf die dunkle Seite der Lust. Die Reaktion der Männer: amüsiert bis verstört. Als Tess dann auch noch einem gestrengen Herrn und Meister verfällt, brennt die Hütte ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Buch - Die Straßen der Lebenden
11,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Helge Timmerberg - poetisch, witzig und hemmungslos ehrlich"Reisen ist Bungee-Jumping für die Seele": Helge Timmerberg lebte schon als globaler Nomade, lange bevor es diesen Begriff überhaupt gab. Er fand als Siebzehnjähriger in Indien zu seinem Beruf, berichtet von überall auf der Welt, geht immer aufs Ganze, probiert alles aus. Nach seiner Autobiografie "Die rote Olivetti" kehrt er mit diesem Band zurück zu Reportagen, aus denen ungebremste Neugier und Leidenschaft fürs Unterwegssein spricht: auf den Straßen, auf denen er sich lebendig fühlt - wie Barcelonas Rambla, die die Altstadt in Legal und Illegal, in Gut und Böse teilt. In Palermo schreibt er sich kräftezehrenden Liebeskummer von der Seele. In Fukushima erlebt er tiefste Demut - und in Rio einen grandiosen Filmriss. Er geht zwischen Amsterdam, Neukölln, Ostwestfalen und dem Hohen Atlas auf Heimatsuche. Und klärt die Frage, wie man ein Hotelzimmer ruck, zuck in ein Zuhause verwandelt."In meiner Generation der beste Schreiber Deutschlands und der freieste Mensch, den ich jemals getroffen habe." Sibylle Berg"Der tollste, schrillste, unterhaltsamste und dabei weiseste deutsche Reiseschriftsteller" Frankfurter RundschauDie Straßen der LebendenBarcelonaWiedersehen mit Khalil el Maula IIBeirutFrühling in SarajevoBosnienDas PalästinensertuchÜberallVia Sacra - Es geht ums GehenÖsterreichLocker auf Drogen im KrankenhausWienGutes Dia - böses DiaSteiermarkDer Engel von OstfrieslandLeerVorsicht ! Auch Kuscheltiere beißenBerlin-NeuköllnVerrückte ElefantenIndienHeimat - Eine Geschichte voller IrrtümerNirgendwoDas schönste Mädchen der NachtRioDas Gute am GAUJapanWenn das Böse Gutes tutRomNur noch 5693 TageSegestaHier lebt nur die ZeitGlashütteJacquelinas OrientMarokkoFalsche Straße, richtige FrauSizilienGuter Wolf - böser WolfPalermoReich in RioUrcaMeditationIm Atem"Ein grandios gutes Buch." Markus Lanz, ZDF "Markus Lanz", 04.10.2017Timmerberg, HelgeHelge Timmerberg, geboren 1952 im hessischen Dorfitter, ist Journalist und schreibt Reisereportagen aus aller Welt. Er veröffentlicht in der Süddeutschen Zeitung, der Zeit, Allegra, Stern, Spiegel, Playboy u.a. Er schrieb unter anderem die Bücher »Im Palast der gläsernen Schwäne«, »Tiger fressen keine Yogis«, »Das Haus der sprechenden Tiere«, »Shiva-Moon«, »In 80 Tagen um die Welt«, »Der Jesus vom Sexshop« und »African Queen«. Bei Malik und Piper erschienen zuletzt »Die Märchentante, der Sultan, mein Harem und ich«, seine Autobiografie, der SPIEGEL-Bestseller »Die rote Olivetti«, und die Reisestories »Die Straßen der Lebenden«.

Anbieter: yomonda
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lenßen & Partner Staffel 4 Folge 116
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul wird während eines Besuches in einem Sexshop gefilmt und anschließend erpresst.

Anbieter: Joyn
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lästerday
3,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Haben Sie schon mal nackt auf einem Hotelflur gestanden? Müssen Sie nicht. Marina Barth hat trefflich beschrieben, was Ihnen da blüht! Lesen Sie dieses Buch - Sie werden nicht nur Bauchschmerzen vor Lachen haben, sondern auch Antworten auf die Fragen:*Wie erlegt ein Alphamännchen seine Beute?*Wo bleibt das Internet, wenn der Computer aus ist?*Warum kann man überall Produkte testen, bloß nicht im Sexshop?

Anbieter: Dodax
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Sombre dimanche
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erzählt wird das Leben einer ungarischen Familie, von Siebziger Jahren bis in die Gegenwart. Die Mandys leben seit Generationen im selben Haus in der Budapester Innenstadt und alle arbeiten in oder für den Hauptbahnhof der Stadt. Als die Mauer 1989 fällt, bricht der junge Imre sein Studium ab und beginnt stattdessen in einem Sexshop zu arbeiten. Dort begegnet er einer jungen Deutschen. 2013 ausgezeichnet mit dem Prix de la Closerie des lilas und dem Prix Inter sowie dem Prix des Lecteurs de L'Express ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Mohr, A: Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrhei...
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

**** Manchmal ist das Glück nur einen Kuss entfernt **** Nik rennt vor seinen Schulden davon. Aino vor ihrer Schuld. Nik ist fasziniert von diesem Mädchen mit der zerbrechlichen Stimme - und fassungslos. Denn Aino will ins Kloster und schweigen, für immer. Gestrandet im Nirgendwo schliessen die beiden einen Pakt: Aino verpfeift Nik nicht, der in Dauerschwierigkeiten steckt. Und Nik zeigt Aino, was sie auf dieser Welt verpasst. Für 48 Stunden steigen die beiden aus ihrem Leben aus. Aber wie beweist man jemandem, wie schön die Welt ist - mit einem Banküberfall, einem Besuch in einem Sexshop oder einer Nacht im Wald? Sicher ist nur: Das Leben hat für die beiden einen ganz anderen Plan.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht