Angebote zu "Welt" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Als ich meine Mutter im Sexshop traf: Die intim...
1,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Buch - Die Straßen der Lebenden
11,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Helge Timmerberg - poetisch, witzig und hemmungslos ehrlich"Reisen ist Bungee-Jumping für die Seele": Helge Timmerberg lebte schon als globaler Nomade, lange bevor es diesen Begriff überhaupt gab. Er fand als Siebzehnjähriger in Indien zu seinem Beruf, berichtet von überall auf der Welt, geht immer aufs Ganze, probiert alles aus. Nach seiner Autobiografie "Die rote Olivetti" kehrt er mit diesem Band zurück zu Reportagen, aus denen ungebremste Neugier und Leidenschaft fürs Unterwegssein spricht: auf den Straßen, auf denen er sich lebendig fühlt - wie Barcelonas Rambla, die die Altstadt in Legal und Illegal, in Gut und Böse teilt. In Palermo schreibt er sich kräftezehrenden Liebeskummer von der Seele. In Fukushima erlebt er tiefste Demut - und in Rio einen grandiosen Filmriss. Er geht zwischen Amsterdam, Neukölln, Ostwestfalen und dem Hohen Atlas auf Heimatsuche. Und klärt die Frage, wie man ein Hotelzimmer ruck, zuck in ein Zuhause verwandelt."In meiner Generation der beste Schreiber Deutschlands und der freieste Mensch, den ich jemals getroffen habe." Sibylle Berg"Der tollste, schrillste, unterhaltsamste und dabei weiseste deutsche Reiseschriftsteller" Frankfurter RundschauDie Straßen der LebendenBarcelonaWiedersehen mit Khalil el Maula IIBeirutFrühling in SarajevoBosnienDas PalästinensertuchÜberallVia Sacra - Es geht ums GehenÖsterreichLocker auf Drogen im KrankenhausWienGutes Dia - böses DiaSteiermarkDer Engel von OstfrieslandLeerVorsicht ! Auch Kuscheltiere beißenBerlin-NeuköllnVerrückte ElefantenIndienHeimat - Eine Geschichte voller IrrtümerNirgendwoDas schönste Mädchen der NachtRioDas Gute am GAUJapanWenn das Böse Gutes tutRomNur noch 5693 TageSegestaHier lebt nur die ZeitGlashütteJacquelinas OrientMarokkoFalsche Straße, richtige FrauSizilienGuter Wolf - böser WolfPalermoReich in RioUrcaMeditationIm Atem"Ein grandios gutes Buch." Markus Lanz, ZDF "Markus Lanz", 04.10.2017Timmerberg, HelgeHelge Timmerberg, geboren 1952 im hessischen Dorfitter, ist Journalist und schreibt Reisereportagen aus aller Welt. Er veröffentlicht in der Süddeutschen Zeitung, der Zeit, Allegra, Stern, Spiegel, Playboy u.a. Er schrieb unter anderem die Bücher »Im Palast der gläsernen Schwäne«, »Tiger fressen keine Yogis«, »Das Haus der sprechenden Tiere«, »Shiva-Moon«, »In 80 Tagen um die Welt«, »Der Jesus vom Sexshop« und »African Queen«. Bei Malik und Piper erschienen zuletzt »Die Märchentante, der Sultan, mein Harem und ich«, seine Autobiografie, der SPIEGEL-Bestseller »Die rote Olivetti«, und die Reisestories »Die Straßen der Lebenden«.

Anbieter: yomonda
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Lolita de Sade, Hörbuch, Digital, 1, 74min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder - Lolitas - Demokraten", so ist die Welt für Jonathan Meese aufgebaut. Demokraten sind menschliche Maschinen, die uns in der Realität aussaugen wollen. Sie locken mit dem Pornographischsten und Widerlichsten überhaupt: mit der Kultur und der Reise ins Ich. Im Sexshop dagegen kann Meese nichts Obszönes finden, da gibt es nur Spielzeug und der Vampir in der Kunst ist für ihn sowieso das Geilste. Kunst spielt sich einfach an uns ab, das ist wie Pinkeln oder der "Haifischmund" von Scarlett Johnsson: "Totaler Metabolismus, totale Fruchtbarkeit, totale Antidemokratie, totale Neutralität. Reines Objekt, ein Stöpsel für jeden und keinen... Zu groß oder zu klein für jedermann." Meese will vom "Aseptischen, Geruchlosen, vom Bild einer Sache" geführt werden, am besten dem einer Lolita, denn Lolitas sind reine Waffen, keine Menschen mehr, sondern Zustände, wie Marquis de Sade, Oscar Wilde oder Adolf Hitler." "Lolitas sind Puppen und spielen mit Puppen und dieses Puppenspiel ist komplett hermetisch." Hier spielt die Diktatur der Kunst und der Druck dieses rechtsfreien Raumes wird bald so stark werden, dass er die miese, mickrige Realität verdrängen wird. In diesem Sinne ist auch die "Arschritze von Claudia Schiffer eine ganz klare Meldung an die Welt. Hier geht es nicht um Demokratie, hier geht's um ritualfreies Spiel". 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jonathan Meese. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/fine/000213/bk_fine_000213_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
SITTENLOS (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

SITTENLOS ist die mehrteilige Geschichte von Barbara, genannt Babs, aus Bensberg bei Köln im idyllischen Bergischen Land. Eine überaus erfolgreiche Frau mit gut gefülltem Bankkonto, aber Spinnweben zwischen den Beinen. Ihr anständiges Leben gerät völlig durcheinander, als sie zufällig der sinnesfreudigen Ilona begegnet und ihren beiden Liebhabern Peter sowie Alex in die erotisch begabten Hände fällt. Band 1 ist ein völlig kostenloses und frei kopierbares E-Book und daher nicht im normalen Online-Buchhandel erhältlich. Beschreibung Band 1: Anlässlich der Werksabholung ihres neuen Porsche Turbos in Stuttgart betritt Babs zufällig Ilonas Sexshop. Umgeben von aufregendem Sexspielzeug und dummerweise mit einem riesigen schwarzen Dildo in der Hand, steht sie plötzlich der lächelnden Ilona gegenüber. Es beginnt der aufregendste Tag ihres Lebens, an dessen Ende nichts mehr so sein wird wie früher. Ilona lockt auf geschickte Art und Weise ihre neue antisexuelle Freundin aus der Reserve. Babs stellt mit Entsetzen fest, dass in ihr Neigungen schlummern, die sie nie für möglich gehalten hätte. Als Ilona sie auch noch in ihren Stammclub mitnimmt, lernt Babs eine neue sündige Welt voller prickelnder Erotik kennen. Ihrer plötzlich erwachenden Fleischeslust steht die Eisfrau völlig hilflos gegenüber und findet sich prompt in verführerischen Männerarmen wieder. Wird der Abend ein sexuelles Fiasko oder erotischer Höhepunkt? Beschreibung Band 2: Es geht weiter im Club, noch heißer, noch erotischer. Babs steht ihrer neuen Lust nicht mehr ganz so hilflos gegenüber. Durch Ilona hat sie einiges gelernt. Gerade als sie glaubt, für jede weitere Herausforderung im Club gewappnet zu sein, steht die Größte plötzlich vor ihr. Schon ein harmloser Händedruck mit Peter sorgt bei ihr für Gänsehaut. Ausgerechnet jetzt verbündet sich ihre neue Freundin auch noch mit der Gegenseite. Babs sieht sich plötzlich im erotischen Sandwich, aus dem es anscheinend kein Entrinnen mehr für sie gibt. Am nächsten Morgen steht Babs vor einer schwierigen Entscheidung. Soll sie Ilonas Sexshop mit einem ziemlichen Batzen Geld vor der sicheren Pleite retten? Beschreibung Band 3: Ist es nur Freundschaft zwischen Babs und Ilona oder stehen sie am Anfang einer lesbischen Liebe? Bringt die erste gemeinsame Nacht in Ilonas Bett Klärung darüber? Im Fitnessstudio geraten Babs und Peter böse aneinander. Die Situation scheint aussichtslos, bis Ilona energisch eingreift. Sie zeigt plötzlich Fähigkeiten, die Babs nie vermutet hätte. Kann Ilona wirklich Gedanken lesen? Es kommt zum erotischen Showdown mit unerwartetem Ende.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
SITTENLOS (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

SITTENLOS ist die mehrteilige Geschichte von Barbara, genannt Babs, aus Bensberg bei Köln im idyllischen Bergischen Land. Eine überaus erfolgreiche Frau mit gut gefülltem Bankkonto, aber Spinnweben zwischen den Beinen. Ihr anständiges Leben gerät völlig durcheinander, als sie zufällig der sinnesfreudigen Ilona begegnet und ihren beiden Liebhabern Peter sowie Alex in die erotisch begabten Hände fällt. Band 1 ist ein völlig kostenloses und frei kopierbares E-Book und daher nicht im normalen Online-Buchhandel erhältlich. Beschreibung Band 1: Anlässlich der Werksabholung ihres neuen Porsche Turbos in Stuttgart betritt Babs zufällig Ilonas Sexshop. Umgeben von aufregendem Sexspielzeug und dummerweise mit einem riesigen schwarzen Dildo in der Hand, steht sie plötzlich der lächelnden Ilona gegenüber. Es beginnt der aufregendste Tag ihres Lebens, an dessen Ende nichts mehr so sein wird wie früher. Ilona lockt auf geschickte Art und Weise ihre neue antisexuelle Freundin aus der Reserve. Babs stellt mit Entsetzen fest, dass in ihr Neigungen schlummern, die sie nie für möglich gehalten hätte. Als Ilona sie auch noch in ihren Stammclub mitnimmt, lernt Babs eine neue sündige Welt voller prickelnder Erotik kennen. Ihrer plötzlich erwachenden Fleischeslust steht die Eisfrau völlig hilflos gegenüber und findet sich prompt in verführerischen Männerarmen wieder. Wird der Abend ein sexuelles Fiasko oder erotischer Höhepunkt? Beschreibung Band 2: Es geht weiter im Club, noch heißer, noch erotischer. Babs steht ihrer neuen Lust nicht mehr ganz so hilflos gegenüber. Durch Ilona hat sie einiges gelernt. Gerade als sie glaubt, für jede weitere Herausforderung im Club gewappnet zu sein, steht die Größte plötzlich vor ihr. Schon ein harmloser Händedruck mit Peter sorgt bei ihr für Gänsehaut. Ausgerechnet jetzt verbündet sich ihre neue Freundin auch noch mit der Gegenseite. Babs sieht sich plötzlich im erotischen Sandwich, aus dem es anscheinend kein Entrinnen mehr für sie gibt. Am nächsten Morgen steht Babs vor einer schwierigen Entscheidung. Soll sie Ilonas Sexshop mit einem ziemlichen Batzen Geld vor der sicheren Pleite retten? Beschreibung Band 3: Ist es nur Freundschaft zwischen Babs und Ilona oder stehen sie am Anfang einer lesbischen Liebe? Bringt die erste gemeinsame Nacht in Ilonas Bett Klärung darüber? Im Fitnessstudio geraten Babs und Peter böse aneinander. Die Situation scheint aussichtslos, bis Ilona energisch eingreift. Sie zeigt plötzlich Fähigkeiten, die Babs nie vermutet hätte. Kann Ilona wirklich Gedanken lesen? Es kommt zum erotischen Showdown mit unerwartetem Ende.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Mohr, A: Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrhei...
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

**** Manchmal ist das Glück nur einen Kuss entfernt **** Nik rennt vor seinen Schulden davon. Aino vor ihrer Schuld. Nik ist fasziniert von diesem Mädchen mit der zerbrechlichen Stimme - und fassungslos. Denn Aino will ins Kloster und schweigen, für immer. Gestrandet im Nirgendwo schliessen die beiden einen Pakt: Aino verpfeift Nik nicht, der in Dauerschwierigkeiten steckt. Und Nik zeigt Aino, was sie auf dieser Welt verpasst. Für 48 Stunden steigen die beiden aus ihrem Leben aus. Aber wie beweist man jemandem, wie schön die Welt ist - mit einem Banküberfall, einem Besuch in einem Sexshop oder einer Nacht im Wald? Sicher ist nur: Das Leben hat für die beiden einen ganz anderen Plan.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Mohr, A: Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrhei...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

**** Manchmal ist das Glück nur einen Kuss entfernt **** Nik rennt vor seinen Schulden davon. Aino vor ihrer Schuld. Nik ist fasziniert von diesem Mädchen mit der zerbrechlichen Stimme - und fassungslos. Denn Aino will ins Kloster und schweigen, für immer. Gestrandet im Nirgendwo schließen die beiden einen Pakt: Aino verpfeift Nik nicht, der in Dauerschwierigkeiten steckt. Und Nik zeigt Aino, was sie auf dieser Welt verpasst. Für 48 Stunden steigen die beiden aus ihrem Leben aus. Aber wie beweist man jemandem, wie schön die Welt ist - mit einem Banküberfall, einem Besuch in einem Sexshop oder einer Nacht im Wald? Sicher ist nur: Das Leben hat für die beiden einen ganz anderen Plan.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot